Wochenbett Rezept - Energiebällchen mit Kakao

Energiebällchen sind schnell zubereitet und eine gesunde Alternative für den Appetit auf etwas Süßes.

Die Rezepte sind leicht zu variieren und daher werden sie nie langweilig. Je nach Rezept, können Energiebällchen bei Unterzuckerung helfen und spenden Energie (daher der Name). 

Durch ihre mundgerechte Form sind die Energiebällchen leicht nebenbei zu essen - mit einem Happs sind sie verschwunden. 

Du benötigst:  

  • 250g Datteln, entsteint
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 3 EL Rohkakaopulver
  • Kokosraspeln (optional) 

Wirkung der Lebensmittel: 

  • Datteln: können eine nervenberuhigende Wirkung haben und helfen bei der Verdauung 
  • Mandeln: können den Cholesterinspiegel senken 
  • Rohkakao: senkt den Blutdruck 
  • Kokosraspeln: liefert Magnesium, Natrium, Eisen und Selen 

 

Zubereitung: 

Die drei Zutaten in den Mixer geben und mixen bis es ein feiner Teig ist. Nun Kugeln formen und optional in Kokosraspeln wälzen. 

 

Die Energiebällchen halten sich 3 Tage im Kühlschrank. 


weitere events für dich